" Nichts Wirkliches kann bedroht werden.

  Nichts Unwirkliches existiert.

  Hierin liegt der Frieden Gottes."

Aus: 'Kurs in Wundern'

 

Gemeinsam mit vielen anderen Menschen, die sich in dieser neuen Zeit aufmachen, das aufzuspüren, was ECHT ist in dieser Welt, bin ich auf der Reise.
Die stärkste Kraft zurückzuerlangen, die wir bei allen  Herausfoderungen für Mensch und Erde so dringend brauchen:

 

Bedingungsfreie Liebe.

 

Gemeinsam herauszufinden, wie wir diese Kraft die Grundlage all unseres Fühlens, Denkens und Handelns werden lassen, sei es in unserem persönlichen Leben und unseren Beziehungen, in unseren Berufen, gesellschaftlich oder politisch.

Wie wir das, was ungeheilt ist, wieder in Balance bringen. In uns, in der Natur, auf der gesamten Erde.

Wie wir aus der Illusion des getrennten Daseins wieder in die Wahrheit des EINS-Seins gelangen.

Zu lernen, wie wir uns vernetzen können und unsere Kräfte zusammenfließen lassen können. Zum Wohle aller.

 

Die Wunde der Trennung von der Liebe, die wir alle erfahren haben,  hat mich zur Forscherin werden lassen. Erforschen, wie wir aus einem Leben der Trennung wieder in ein Leben der Verbundenheit zurückfinden können. Zuerst mit uns selbst, dann mit unseren Nächsten, unserer Umwelt und der Natur. Schließlich mit allen Menschen und Wesen, dem All (-Umfassenden).

Herauszufinden, wie wir unser Erbe antreten können:
Den HIMMEL auf die ERDE bringen!

Willkommen. Dies ist die Wandelzeit.

In Dankbarkeit für diese Zeit der Wunder

Constanze